17. Etappe Stromberg-Beckum 22. Juli

Durch den Polizeieinsatz auf der 19. Etappe am 22. Juli am Schloß Oberwerries bei Hamm, und der Notwendigkeit hierzu möglichst schnell Öffentlichkeit herzustellen, war der Bericht vom Vortag  hinten über …

Polizeieinsatz Schloß Oberwerries bei Hamm

Alle Bilder auf dieser Unterseite dürfen heruntergeladen und verwendet werden. Insbesondere von Presseorganen. Quellenangabe: „Kreuzweg-Gorleben-Garzweiler.de“ Nach der Übernachtung in der katholischen Stephanus-Gemeinde in Beckum sind wir zum Frühstück mit Diakon …

Grundstück Eibenkapelle Lützerath

Die Eibenkapelle – ein „göttlicher Fingerzeig“? Unser Kreuzweg für die Schöpfung trägt ein Kreuz von Gorleben nach Lützerath am Tagebau Garzweiler. Wir werden es dort an einem Platz aufrichten, der …

16. Etappe Pilgerort Stromberg 21. Juli

Nachdem wir uns am Vortag bei der Massenschlachterei Tönnies (einem Ort, an dem wir alle die Gewalt regelrecht körperlich gespürt haben) die Seele eingerannt hatten, war dies ein Tag der …

14. Etappe Bielefeld-Gütersloh 19. Juli

Die Morgenandacht gestaltete Werner Matthes von der gastgebenden Gemeinde als tief bewegenden Taizeandacht. Die Fürbittkerzen wurden – an Taize angelehnt – um das Kreuz herum gestellt… … so dass, als …

„Ruhetag“ Bielefeld 18. Juli

Ein gemeinsames Sonntagsfrühstück ohne Zeitdruck und in aller Ruhe. Eine Delegation besuchte den Gottesdienst der Gastgebenden Gemeinde und brachte unser Kreuz mit. Pfarrerin Göbel nahm während des Gottesdienst so häufig …

13. Etappe Lemgo-Bielefeld 17. Juli

Der Tag begann mit einem Frühstück an der plätschernden Ilse und einer bewegenden Andacht, die vom örtlichen Pfarrer Fred Niemeyer geleitet, und inhaltlich von den Emotionen der vom Hochwasser betroffenen …